Die traditionelle Ernährung der Kreter bildet heute eines der bekanntesten Beispiele einer vorbildlichen gesunden Ernährung, wie sich bei den veröffentlichten Ergebnissen vieler medizinischer Forschungen ergeben hat. Ihre positiven Eigenschaften sind in einer eigenen Broschüre angegeben, die unsere Gäste von uns erhalten. Zum besseren Kennenlernen dieser Ernährung, aber auch der traditionellen Gastronomie haben wir einen Tag mit speziellen Aktivitäten organisiert, eine kleine gastronomische Reise „der Erinnerung“ des kretischen Nahrungsvorbildes.

Wir beginnen am Morgen mit einem Besuch in den Gärten, Feldern und der Farm mit den Tieren. Auf unserem Landgut werden Oliven, Wein, Obstbäume und Gemüse angebaut. Wir benutzen keine Art von Pestiziden oder Kunstdünger um den wahren Geschmack und die reinste Qualität der Produkte zu erreichen.
Dasselbe geschieht auch mit der Milch und den Eiern, welche unsere Farm hervorbringt.
Ein entscheidendes Merkmal der kretischen Ernährung ist die Saisonalität, wir beschleunigen nichts in der Natur, wir schreiten nicht ein und warten der Jahreszeit entsprechend auf die natürliche Reife der Produkte. Unsere Besucher können nicht nur bei der Ernte zusehen, sondern auch aktiv daran teilnehmen.
Wir pflücken zusammen Obst und Gemüse, manchmal auch wildes Blattgemüse, ein wichtiger Bestandteil der kretischen Nahrung.

Der Jahreszeit entsprechend beinhaltet das Programm auch:
Weinlese: Sie findet entsprechend der Traubenreife im September, meistens von Anfang bis Ende des Monats, statt.
Oliven: Das Ernten und Pressen der Oliven zur Herstellung des Extrajungfrau-Olivenöls geschieht im Winter, der Qualität und Herstellungsmenge entsprechend dauert es ab Mitte November einige Wochen.
Käseherstellung: In unserer Anlage gibt es eine kleine Käserei, in der wir vorzüglichen lokalen Käse herstellen. In regelmäßigen Abständen geben unsere Fachmänner, traditionelle Verfahrensweisen anwendend, eine Einführung in die Käseherstellung.
Unsere Besucher können diesem Verfahren beiwohnen und die hergestellten Produkte kosten.

Nach unserem Besuch im Freien begeben wir uns in die Küche. Dort warten Stavroula, Irene und Virginia - unsere Köchinnen auf uns. Sie sind alle hier in den Nachbardörfern geboren und aufgewachsen und kennen von Kindheit auf den örtlichen Geschmack, sind aber auch mit den hygienischen Gesundheitsvorschriften vertraut. Sie werden uns zeigen wie einige der typischsten Speisen Kreta hergestellt werden.
Unser Programm geht weiter mit Vorführungen der traditionellen Herstellungsmethoden der Speisen, oft organisieren wir traditionelle Brotteigherstellung mit Vollkornmehl.
Zum Schluss genießen wir alle zusammen das Essen, bei dessen Herstellung wir zugesehen und mitgeholfen haben.
Da wir der Gastronomie, dem Essen und der gesunden Nahrung einen hohen Stellenwert einräumen, ist unsere Küche täglich für unsere Besucher geöffnet und jeder Besucher kann ohne Gegenpreis beim Kochen zusehen.

Mehr über Enagron Village

Hier eine Auswahl unserer Angebote für ein unvergesslichen Aufenthalt.

Special Offers

Gastronomie

Die traditionelle Ernährung der Kreter bildet heute eines der bekanntesten Beispiele einer vorbildlichen gesunden Ernährung, wie sich bei den veröffentlichten Ergebnissen vieler medizinischer Forschungen ergeben hat. Ihre positiven Eigenschaften sind in einer eigenen Broschüre angegeben, die unsere Gäste von uns erhalten. Zum besseren Kennenlernen dieser Ernährung, aber auch der traditionellen Gastronomie haben wir einen Tag mit speziellen Aktivitäten organisiert, eine kleine gastronomische Reise „der Erinnerung“ des kretischen Nahrungsvorbildes.

Gastronomy Mehr

Driving Directions

Bitte folgenden Sie bei der Anreise der Routen, die auf der Karte auf unserer Website eingezeichnet ist. Ein großer Teil der Strecke führt über eine alte kurvenreichen Landstraße. Wenn Sie von Chania kommen, fahren Sie auf der VOAK/E75/A90 nach Osten in Richtung RETHYMNON und dann weiter bis PANORMO (80 km/1Std.15Min.). Nehmen Sie die Ausfahrt nach PANORMO und fahren Sie nach Süden in Richtung PERAMA (5 km/8 Min.). Fahren Sie anschließend weiter in Richtung DAFNEDES (5,8 km/10 Min.), dann weiter nach GARAZO (5,8 km/10 Min.) und KATERIANA (5,6 km/9 Min.). Von KATERIANA fahren Sie nach Süden in Richtung AXOS. Nach 1,5 km biegen Sie 200 m vor der Ortseinfahrt links ab und folgen dem ausgeschilderten Weg zum Enagron Cretan Ecotourism Village.

Bei Anreise vom Flughafen Iraklio aus: Fahren Sie auf der VOAK/E75/A90 nach Westen in Richtung RETHYMNON. Biegen Sie nach 12 km (10 Min.) an der Ausfahrt GAZI/ANOGIA rechts ab. Fahren Sie nach Westen in Richtung TYLISOS (6,6 km/15 Min.), in Richtung GONIES (12 km/17 Min.) und weiter nach SISARCHA (4,6 km/ 17Min.). Fahren Sie weiter in dieselbe Richtung nach Anogia (2,7 km/6 Min.) und anschließend in Richtung AXOS (7,5 km/15 Min.). Nach der Ortseinfahrt folgen Sie dann dem ausgeschilderten Weg zum Enagron Cretan Ecotourism Village.

Weather In Axos

Partly Cloudy

25 °C

Enagron Ecotourism Village

  • Axos Mylopotamou, 74051, Kreta, Griechenland.
  • Tel: +30 28340 61611
  • Fax: +30 28340 61050
  • ΜΗΤΕ 1041Κ033Α0008501

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

✓ Zeichnen
Newsletter

Unser Netzwerk

Wir veröffentlichen alle unsere besten Angebote, Veranstaltungen und spezielle Pausen zu unserem sozialen Netzwerk-Seiten

Network